VLN 3 (ADAC ACAS H&R-Cup)

Teamfoto 2019 2

212 917

Auch beim 3. Rennen zeigte sich das Eifelwetter wieder unberechenbar.

Starker Regen zu Beginn des Rennens und immer wieder zwischendurch verlangte den Fahrern ihr ganzes Können ab.

In der Klasse Cup 3 starteten K. Riemer, C. Karch und I. Jacoma auf dem Porsche Cayman GT4 mit der #917. Nach einem unfreiwilligen Kontakt in der ersten Runde mit einem anderen Rennwagen, fuhr Claudius Karch kurz zum Check in die Box und verlor so wertvolle Zeit. Sie landeten am Ende auf dem 8. Platz in der Klasse.

In der Klasse SP6 starteten Achim Wawer und Markus Schmickler auf dem Porsche Cayman GT4 CS mit der #212. Sie gewannen das Rennen in der Klasse. 

sieg 212

KW Logo glossy 4C 500px

 

 

Logo Supersprint completo

 

 

Ravenol

 

 

fenster bau fuchs logo

 

 

Häuser mit Flair

 

 

Stickerei Tyburski

 

 

Generalvertretung Allianz Dirk Alfter

 

 

 

Copyright © 2010-2018 Schmickler Performance
All Rights Reserved.

 

Impressum / Datenschutzerklärung

 

 

Hier gibt es garantiert nichts zu sehen !